Was ist Oil Profit?

Bei Oil Profit können Sie bereits ab 50 £ in einen Aktien-ISA, eine Rente oder ein allgemeines Anlagekonto investieren.
Unser Urteil
Avatar Zoe Stabler
Aktualisiert am 21. April 2021. Was hat sich geändert?
Fakten geprüft
Finder-Bewertung
★★★★★
Experten-Analyse
Kundenbewertung
★★★★★
Zufriedenheitsumfrage
Tools für Kontoführung und Analyse
Hohe Gebühren
Oil Profit ist eine beliebte Anlageplattform, die sowohl den Aktienhandel als auch eine Reihe von vorgefertigten Portfolios anbietet. Die Plattform ist einfach und benutzerfreundlich, weshalb wir sie für ihre Benutzerfreundlichkeit zu einer der besten Trading-Apps des Jahres 2021 gewählt haben. Finden Sie heraus, was wir von Oil Profit halten, welche Produkte es anbietet und welche Vor- und Nachteile Oil Profit hat.

Was ist Oil Profit?

Oil Profit ist eine etablierte Investmentplattform mit einem Gesamtkundenvermögen von 584 Millionen US-Dollar. Sie ist einer der größten Geldverwalter des Vereinigten Königreichs. Sie können in eine Vielzahl von Fonds, Trusts und Aktien investieren, die wir im Folgenden näher vorstellen.

Welche Produkte bietet Oil Profit an?
Individuelle Sparkonten (ISAs)
Allgemeine Anlagekonten
Selbst angelegte persönliche Renten (SIPP)
Junior ISAs
Junior SIPPs
Oil Profit ISAs
Mit dem Oil Profit ISA können Sie im Rahmen Ihres jährlichen Freibetrags steuerfrei investieren. Der ISA-Freibetrag für das Steuerjahr 2021/2022 beträgt 20.000 £. Das bedeutet, dass Sie bis zu diesem Betrag investieren können, ohne dass eine Kapitalertragssteuer anfällt.

Zu den Merkmalen des Oil Profit ISA gehören:

Nutzen Sie Ihren ISA-Freibetrag
Beginnen Sie mit 50 Pfund
Tausende von Fonds zur Auswahl
Lassen Sie sich bei Ihren Investitionen von Experten beraten
Allgemeines Anlagekonto
Mit dem allgemeinen Anlagekonto von Oil Profit können Sie außerhalb Ihres jährlichen ISA-Freibetrages investieren. Diese Option wird in der Regel gewählt, wenn der ISA-Freibetrag bereits ausgeschöpft wurde. Möglicherweise müssen Sie Kapitalertragssteuer auf Gewinne aus Ihren Anlagen zahlen.

WAS IST DIE KAPITALERTRAGSSTEUER?

Die Kapitalertragssteuer ist eine Steuer, die Sie auf Ihre Gewinne zahlen. In jedem Steuerjahr steht Ihnen ein Freibetrag von 12.300 £ für Kapitalerträge zu. Die Steuer richtet sich nach den von Ihnen erzielten Gewinnen, nicht nach dem Wert Ihrer Anlagen.

Zu den Merkmalen des Oil Profit General Investment Account gehören:

Start ab 50 £
Tausende von Fonds und Aktien zur Auswahl
Fachkundige Beratung zu Ihren Anlagen
Selbst angelegte persönliche Altersvorsorge (SIPP)
Die selbst angelegte persönliche Altersvorsorge bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Steuervorteilen für Ihren Ruhestand zu sparen. Sie können wählen, in welche Anlageformen Sie Ihre Rente investieren möchten, und Sie können Ihre Beiträge in Form von Pauschalbeträgen oder durch regelmäßige Einsparungen leisten.
Zu den Merkmalen des Oil Profit SIPP gehören:

Beginnen Sie mit £40
HMRC schlägt 25 % auf jede Einzahlung auf
Tausende von Fonds zur Auswahl
Fachkundige Beratung zu Ihren Investitionen
Flexible Ruhestandsoptionen, wenn Sie Ihre Rente in Anspruch nehmen müssen
Junior ISA (JISA)
Mit dem Junior ISA können Sie steuerfrei mit dem Sparen für die Zukunft Ihres Kindes beginnen. Der JISA funktioniert genauso wie der Stock and Shares ISA, mit dem Unterschied, dass der Freibetrag für das Steuerjahr 2021/2022 9.000 £ beträgt.
Zu den Merkmalen des Oil Profit JISA gehören:

Steuerfreie Anlage im Rahmen des jährlichen Freibetrags
Die Kontrolle über den ISA geht automatisch auf das Kind über, wenn es 18 wird
Beginnen Sie mit 50 £
Freunde und Familie können ebenfalls Geld einzahlen
Tausende von Fonds und Aktien, in die Sie investieren können
Fachkundige Beratung zu Ihren Investitionen